Login

Unsere Geschichte

 Ende 2014 hatten Heike Schmidt, Iris Simon und Andrea Johannsen, die Idee einen eigenständigen Tanzverein zu gründen. Mit anfänglichen Hürden und Ängsten setzten sie diese Idee mit Hilfe der Tänzer und Eltern um.

Schon im März 2015 wurde ein neuer Verein unter dem Namen „Tanzsportverein Meindorf e.V.“ kurz TSV Meindorf mit neuem Vorstand und der Eintragung im Vereinsregister gegründet. Der erste Stein war somit gesetzt.

Jeder Anfang ist schwer, doch mit viel Herz, Leidenschaft und Spaß ging es schnell voran. Mit einigen Projekten, Förderern und Sponsoren wurden die ersten Ausstattungen angeschafft und die Kostüme angefertigt.

Schon zu Beginn konnte der Verein mit einer Mini-, Kinder-, Junioren- und Seniorengarde glänzen. Die Tänzer und zugleich Mitglieder waren größtenteils aus einem anderen Meindorfer Karnevalsverein mit den Trainerinnen Heike, Andrea, Jessica und Carolin zum TSV Meindorf gewechselt.

Mit Liebe zum Sport entstand somit eine Tanzgruppe, die sich auf den Bühnen und Turnieren des RKK sehen lassen kann und darüber hinaus mit sozialen Projekten bereits zu Beginn der Vereinsgründung engagiert.

Auf einigen Veranstaltungen konnten sie ihr Können bereits unter Beweis stellen und das Publikum mit ihren Tänzen mitreißen und begeistern.

Auch auf den diesjährigen Turnieren des RKK konnten sich die Garden und Solisten schon etliche gute Platzierungen ertanzen und Pokale sowie Landesmeistertitel nach Meindorf holen.

Die Vorfreude auf ein gemeinsames Vereinswochenende in Schweich bei Trier zur 10. Deutschen Meisterschaft des RKK lässt unsere Herzen höher schlagen. Wir wünschen unseren Garden und Solisten viel Spaß und viel Erfolg auf der großen Tanzbühne!

Über unseren weiteren Weg, werden wir euch gerne weiterhin informieren.